hauch­dünn

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉hauchdünn

Rechtschreibung

Worttrennung
hauch|dünn

Bedeutungen (2)

  1. ganz besonders dünn
    Beispiele
    • hauchdünner Stoff
    • den Schinken in hauchdünne Scheiben schneiden
    • die Creme hauchdünn auftragen
  2. äußerst knapp, gerade noch ausreichend
    Beispiele
    • eine hauchdünne Mehrheit
    • ein hauchdünner Vorsprung, Sieg
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?