Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

has­peln

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: has|peln
Beispiel: ich hasp[e]le

Bedeutungsübersicht

  1. (Textilindustrie) auf eine oder von einer Haspel winden; spulen, ab-, aufwickeln
    1. (umgangssprachlich) hastig, überstürzt sprechen
    2. (umgangssprachlich) hastig, überstürzt arbeiten

Synonyme zu haspeln

aufspulen, aufwickeln, spulen
Anzeige

Aussprache

Betonung: hạspeln

Herkunft

spätmittelhochdeutsch haspelen = Garn wickeln

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. auf eine oder von einer Haspel winden; spulen, ab-, aufwickeln

    Gebrauch

    Textilindustrie

    Beispiel

    den Faden auf die Spule, von der Spule haspeln
    1. hastig, überstürzt sprechen

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiel

      in ihrer Aufregung haspelt sie
    2. hastig, überstürzt arbeiten

      Gebrauch

      umgangssprachlich

Blättern