Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

hal­bie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: hal|bie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. in zwei Hälften, zwei gleiche Teile teilen
    1. um die Hälfte verringern
    2. sich um die Hälfte verringern

Synonyme zu halbieren

brüderlich teilen, hälften, in zwei gleiche Teile teilen/zerlegen, in zwei Hälften teilen/trennen/zerlegen, zweiteilen

Aussprache

Betonung: halbieren🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch halbieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich halbiereich halbiere 
 du halbierstdu halbierest halbier, halbiere!
 er/sie/es halbierter/sie/es halbiere 
Pluralwir halbierenwir halbieren 
 ihr halbiertihr halbieret 
 sie halbierensie halbieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich halbierteich halbierte
 du halbiertestdu halbiertest
 er/sie/es halbierteer/sie/es halbierte
Pluralwir halbiertenwir halbierten
 ihr halbiertetihr halbiertet
 sie halbiertensie halbierten
Partizip I halbierend
Partizip II halbiert
Infinitiv mit zu zu halbieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in zwei Hälften, zwei gleiche Teile teilen

    Beispiele

    • eine Apfelsine halbieren
    • einen Winkel, eine Strecke halbieren
    1. um die Hälfte verringern

      Beispiel

      die Öleinfuhr halbieren
    2. sich um die Hälfte verringern

      Grammatik

      sich halbieren

      Beispiel

      das Wirtschaftswachstum hat sich halbiert

Blättern

↑ Nach oben