ha­ben

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Aussprache:
Betonung
🔉haben
Wort mit gleicher Schreibung
haben (unregelmäßiges Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
ha|ben

Bedeutungen (2)

  1. dient in der Verbindung mit dem 2. Partizip der Perfektumschreibung
    Beispiele
    • ich habe gegessen
    • hat er sich das selbst ausgedacht?
    1. etwas Bestimmtes tun müssen
      Grammatik
      in Verbindung mit „zu“ und einem Infinitiv
      Beispiele
      • viel zu erledigen haben
      • noch eine Stunde zu fahren haben
      • du hast zu gehorchen
    2. verneint; etwas Bestimmtes tun dürfen, sollen; zu etwas Bestimmtem berechtigt sein
      Grammatik
      in Verbindung mit „zu“ und einem Infinitiv
      Beispiel
      • er hat hier nichts zu befehlen

Herkunft

haben

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Hilfsverb

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen