gut­ste­hen

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Gebrauch:
veraltet
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
gutstehen
Lautschrift
[ˈɡuːtʃteːən]
Wort mit gleicher Schreibung
gutstehen (unregelmäßiges Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
gut|ste|hen
Beispiele
sich gutstehen (wohlhabend sein); aber die Chancen würden gut stehen oder gutstehen

Bedeutungen (2)

  1. wohlhabend sein
    Grammatik
    sich gutstehen

Grammatik

unregelmäßiges Verb; hat; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch auch: ist

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?