gur­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
gur|ren
Beispiel
die Taube gurrt

Bedeutungen (2)

Info
  1. (von der Taube) kehlige, dumpfe, weich rollende, lang gezogene Töne in bestimmten Abständen von sich geben
    Beispiel
    • auf dem Hof gurrten die Tauben
  2. mit gurrender Stimme sprechen, etwas von sich geben

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch gurren, lautmalend

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich gurreich gurre
du gurrstdu gurrest gurr, gurre!
er/sie/es gurrter/sie/es gurre
Pluralwir gurrenwir gurren
ihr gurrtihr gurret gurrt!
sie gurrensie gurren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich gurrteich gurrte
du gurrtestdu gurrtest
er/sie/es gurrteer/sie/es gurrte
Pluralwir gurrtenwir gurrten
ihr gurrtetihr gurrtet
sie gurrtensie gurrten
Partizip I gurrend
Partizip II gegurrt
Infinitiv mit zu zu gurren

Aussprache

Info
Betonung
gurren
Lautschrift
[ˈɡʊrən]