groß­vo­lu­mig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
großvolumig

Rechtschreibung

Worttrennung
groß|vo|lu|mig

Bedeutungen (2)

  1. ein großes Volumen (1) aufweisend
    Beispiele
    • großvolumige Container, Lautsprecherboxen
    • großvolumige Motoren (Motoren mit großem Hubraum)
  2. (mengenmäßig) einen großen Umfang (2) besitzend, eine hohe Stückzahl umfassend
    Gebrauch
    Finanzwesen
    Beispiel
    • großvolumige Anleihen, Transaktionen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?