groo­ven

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
groo|ven
Beispiel
er groovt

Bedeutungen (3)

Info
  1. ein Instrument so spielen, dass man die innere Beteiligung erkennen kann, die sich auf das Publikum überträgt
    Beispiel
    • der Gitarrist groovte
  2. so rhythmisch-melodisch und mitreißend sein, dass es sich auf das Publikum überträgt
    Beispiele
    • der Song groovt
    • es groovt und kracht heftig
  3. vom Grooven (b) mitgerissen sein
    Beispiel
    • die ganze Stadt swingt und groovt

Herkunft

Info

englisch to groove = Jazz-, Popmusik spielen oder dazu tanzen, (veraltet:) Jazz-, Popmusik professionell spielen, im Sinne von „routinemäßig ablaufen; routiniert arbeiten“, zu: groove = Routine, Groove

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich grooveich groove
du groovstdu groovest groov, groove!
er/sie/es groovter/sie/es groove
Pluralwir groovenwir grooven
ihr groovtihr groovet groovt!
sie groovensie grooven

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich groovteich groovte
du groovtestdu groovtest
er/sie/es groovteer/sie/es groovte
Pluralwir groovtenwir groovten
ihr groovtetihr groovtet
sie groovtensie groovten
Partizip I groovend
Partizip II gegroovt
Infinitiv mit zu zu grooven

Aussprache

Info
Lautschrift
🔉[ˈɡruːvn̩]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen