gra­zil

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
gra|zil

Bedeutung

Info

fein gebildet, zartgliedrig, zierlich

Beispiele
  • eine grazile junge Frau
  • eine grazile Figur haben
  • sie ist klein und grazil

Synonyme zu grazil

Info

Herkunft

Info

unter Einfluss von französisch gracile < lateinisch gracilis = schlank, schmal

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivgrazil
Komparativgraziler
Superlativam grazilsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgrazilergrazilengrazilemgrazilen
FemininumArtikel
Adjektivgrazilegrazilergrazilergrazile
NeutrumArtikel
Adjektivgrazilesgrazilengrazilemgraziles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgrazilegrazilergrazilengrazile

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgrazilegrazilengrazilengrazilen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgrazilegrazilengrazilengrazile
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgrazilegrazilengrazilengrazile
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgrazilengrazilengrazilengrazilen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgrazilergrazilengrazilengrazilen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgrazilegrazilengrazilengrazile
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgrazilesgrazilengrazilengraziles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgrazilengrazilengrazilengrazilen

Aussprache

Info
Betonung
grazil
Lautschrift
🔉[ɡraˈtsiːl]

Blättern

Info