gra­nie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
granieren

Rechtschreibung

Worttrennung
gra|nie|ren

Bedeutungen (3)

  1. die Platte beim Kupferstich aufrauen
  2. Papier körnen, aufrauen
  3. Gebrauch
    selten

Herkunft

lateinisch-neulateinisch

Grammatik

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich graniere ich graniere
du granierst du granierest granier, graniere!
er/sie/es graniert er/sie/es graniere
Plural wir granieren wir granieren
ihr graniert ihr granieret graniert!
sie granieren sie granieren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich granierte ich granierte
du graniertest du graniertest
er/sie/es granierte er/sie/es granierte
Plural wir granierten wir granierten
ihr graniertet ihr graniertet
sie granierten sie granierten
Partizip I granierend
Partizip II graniert
Infinitiv mit zu zu granieren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?