gräf­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
gräf|lich
Beispiel
im Titel D 89: Gräflich

Bedeutungen (2)

Info
  1. [zu] einem Grafen gehörend
    Beispiel
    • gräflicher Besitz
  2. nach Art eines Grafen, wie ein Graf
    Beispiel
    • gräflich leben

Synonyme zu gräflich

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch grēflich

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgräflichergräflichengräflichemgräflichen
FemininumArtikel
Adjektivgräflichegräflichergräflichergräfliche
NeutrumArtikel
Adjektivgräflichesgräflichengräflichemgräfliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgräflichegräflichergräflichengräfliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgräflichegräflichengräflichengräflichen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgräflichegräflichengräflichengräfliche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgräflichegräflichengräflichengräfliche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgräflichengräflichengräflichengräflichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgräflichergräflichengräflichengräflichen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgräflichegräflichengräflichengräfliche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgräflichesgräflichengräflichengräfliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgräflichengräflichengräflichengräflichen

Aussprache

Info
Betonung
gräflich