gott­ver­damm­mich

Wortart INFO
Interjektion
Gebrauch INFO
salopp
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
gott|ver|damm|mich

Bedeutung

Info

drückt Wut, Ärger, Schmerz o. Ä., seltener auch Anerkennung, Überraschung aus

Beispiel
  • gottverdammmich, tut das weh!

Herkunft

Info

zusammengezogen aus „Gott verdamme mich“

Aussprache

Info
Betonung
gottverdammmich