gott­se­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
veraltend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
gott|se|lig

Bedeutung

Info

in Gott selig, vom Glauben an Gott erfüllt

Beispiel
  • ein gottseliges Leben

Synonyme zu gottselig

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivgottselig
Komparativgottseliger
Superlativam gottseligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgottseligergottseligengottseligemgottseligen
FemininumArtikel
Adjektivgottseligegottseligergottseligergottselige
NeutrumArtikel
Adjektivgottseligesgottseligengottseligemgottseliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgottseligegottseligergottseligengottselige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgottseligegottseligengottseligengottseligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgottseligegottseligengottseligengottselige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgottseligegottseligengottseligengottselige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgottseligengottseligengottseligengottseligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgottseligergottseligengottseligengottseligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgottseligegottseligengottseligengottselige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgottseligesgottseligengottseligengottseliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgottseligengottseligengottseligengottseligen

Aussprache

Info
Betonung
🔉gottselig
auch: 🔉[ˈɡɔt…]