gon­gen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
gongen
Lautschrift
[ˈɡɔŋən]

Rechtschreibung

Worttrennung
gon|gen
Beispiel
es gongt

Bedeutung

mit dem Gong ein Zeichen für etwas geben

Beispiele
  • der Kellner hat in der Halle [zum Essen] gegongt
  • 〈unpersönlich:〉 bald darauf gongte es (ertönte der Gong) zum Abendessen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?