glo­ri­os

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
meist ironisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
glorios

Rechtschreibung

Worttrennung
glo|ri|os

Bedeutung

glorreich

Beispiele
  • er hatte einen gloriosen Auftritt
  • ein glorioser Reinfall

Herkunft

lateinisch gloriosus

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?