glo­bal

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉global

Rechtschreibung

Worttrennung
glo|bal

Bedeutungen (2)

  1. auf die ganze Erde bezüglich; weltumspannend
    Beispiele
    • ein globaler Konflikt
    • globale Abrüstung
    • globales (weltweit operierendes) Unternehmen
    • globaler Wettbewerb (Wettbewerb der weltweit operierenden Unternehmen)
    1. Beispiel
      • ein globales Wissen haben
    2. nicht ins Detail gehend, allgemein
      Beispiel
      • nur eine globale Vorstellung von etwas haben

Herkunft

zu Globus

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
global
neu
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?