glie­der­lahm

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
gliederlahm

Rechtschreibung

Worttrennung
glie|der|lahm

Bedeutung

(vor Müdigkeit, langem Verweilen in unveränderter Haltung o. Ä.) steif, unbeweglich in den Gliedern (1a)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?