Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

glatt­stel­len

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: glatt|stel|len

Bedeutungsübersicht

  1. (Kaufmannssprache, Bankwesen) (bei einem Konto o. Ä.) die Soll- und Habenseite auf den gleichen Stand bringen, ausgleichen
  2. laufende Geschäfte abwickeln

Synonyme zu glattstellen

entlasten

Aussprache

Betonung: glạttstellen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich stelle glattich stelle glatt 
 du stellst glattdu stellest glatt stell glatt, stelle glatt!
 er/sie/es stellt glatter/sie/es stelle glatt 
Pluralwir stellen glattwir stellen glatt 
 ihr stellt glattihr stellet glatt 
 sie stellen glattsie stellen glatt 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich stellte glattich stellte glatt
 du stelltest glattdu stelltest glatt
 er/sie/es stellte glatter/sie/es stellte glatt
Pluralwir stellten glattwir stellten glatt
 ihr stelltet glattihr stelltet glatt
 sie stellten glattsie stellten glatt
Partizip I glattstellend
Partizip II glattgestellt
Infinitiv mit zu glattzustellen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (bei einem Konto o. Ä.) die Soll- und Habenseite auf den gleichen Stand bringen, ausgleichen

    Gebrauch

    Kaufmannssprache, Bankwesen

    Beispiel

    die Buchung glattstellen
  2. laufende Geschäfte abwickeln

Blättern