Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

gla­sig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: gla|sig
Beispiel: Zwiebeln glasig dünsten

Bedeutungsübersicht

  1. ausdruckslos, starr
    1. eine matt glänzende Durchsichtigkeit aufweisend
    2. kalt schimmernd

Synonyme zu glasig

Aussprache

Betonung: glasig
Lautschrift: [ˈɡlaːzɪç]

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. ausdruckslos, starr

    Beispiel

    ein glasiger Blick
    1. eine matt glänzende Durchsichtigkeit aufweisend

      Beispiel

      Speck mit Zwiebeln anbraten, bis alles glasig ist
    2. kalt schimmernd

      Beispiel

      glasig nüchternes Tageslicht

Blättern