ge­wah­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ge|wah|ren
Beispiel
sie gewahrte den Freund

Bedeutung

Info

[unvermutet] jemanden, etwas, was sich aus etwas Ungeordnetem herauslöst, sehen

Beispiele
  • in der Ferne eine Gestalt, die Stadt gewahren
  • die Wache hatte ihn nicht gewahrt

Synonyme zu gewahren

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch gewarn, zu gewahr

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich gewahre ich gewahre
du gewahrst du gewahrest gewahr, gewahre!
er/sie/es gewahrt er/sie/es gewahre
Plural wir gewahren wir gewahren
ihr gewahrt ihr gewahret gewahrt!
sie gewahren sie gewahren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich gewahrte ich gewahrte
du gewahrtest du gewahrtest
er/sie/es gewahrte er/sie/es gewahrte
Plural wir gewahrten wir gewahrten
ihr gewahrtet ihr gewahrtet
sie gewahrten sie gewahrten
Partizip I gewahrend
Partizip II gewahrt
Infinitiv mit zu zu gewahren

Aussprache

Info
Betonung
gewahren