ge­sund­schrei­ben

Wortart:
starkes Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
gesundschreiben
Lautschrift
[ɡəˈzʊntʃraɪ̯bn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|sund|schrei|ben
Beispiel
der Arzt hat sie gesundgeschrieben

Bedeutung

jemandem seine Arbeitsfähigkeit schriftlich bescheinigen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich schreibe gesund ich schreibe gesund
du schreibst gesund du schreibest gesund schreib gesund, schreibe gesund!
er/sie/es schreibt gesund er/sie/es schreibe gesund
Plural wir schreiben gesund wir schreiben gesund
ihr schreibt gesund ihr schreibet gesund schreibt gesund!
sie schreiben gesund sie schreiben gesund

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich schrieb gesund ich schriebe gesund
du schriebst gesund du schriebest gesund
er/sie/es schrieb gesund er/sie/es schriebe gesund
Plural wir schrieben gesund wir schrieben gesund
ihr schriebt gesund ihr schriebet gesund
sie schrieben gesund sie schrieben gesund
Partizip I gesundschreibend
Partizip II gesundgeschrieben
Infinitiv mit zu gesundzuschreiben

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?