ge­schwol­len

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
geschwollen
Lautschrift
[ɡəˈʃvɔlən]
Wort mit gleicher Schreibung
geschwollen

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|schwol|len

Bedeutungen (2)

  1. [durch Ansammlung, Stauung von Wasser oder Blut im Gewebe] vergrößert
    Beispiel
    • eine geschwollene Backe
  2. hochtrabend und wichtigtuerisch, schwülstig
    Beispiele
    • eine geschwollene Ausdrucksweise
    • geschwollen schreiben
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?