ge­rä­dert

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ge|rä|dert
Beispiel
sich wie gerädert (erschöpft, zerschlagen) fühlen

Bedeutung

Info

erschöpft, abgespannt, zerschlagen

Beispiel
  • nach der anstrengenden Arbeit fühle ich mich abends [wie] gerädert

Synonyme zu gerädert

Info

Herkunft

Info

2. Partizip von rädern

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivgerädert
Komparativgeräderter
Superlativam gerädertesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgerädertergerädertengerädertemgeräderten
FemininumArtikel
Adjektivgerädertegerädertergerädertergeräderte
NeutrumArtikel
Adjektivgerädertesgerädertengerädertemgerädertes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgerädertegerädertergerädertengeräderte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgerädertegerädertengerädertengeräderten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgerädertegerädertengerädertengeräderte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgerädertegerädertengerädertengeräderte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgerädertengerädertengerädertengeräderten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgerädertergerädertengerädertengeräderten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgerädertegerädertengerädertengeräderte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgerädertesgerädertengerädertengerädertes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgerädertengerädertengerädertengeräderten

Aussprache

Info
Betonung
gerädert