ge­mischt

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
gemischt

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|mischt
Beispiel
gemischtes Doppel (Sport)

Bedeutungen (2)

  1. aus verschiedenen Bestandteilen bestehend oder zusammengesetzt
    Beispiele
    • gemischte Kost
    • gemischter Wald
    • gemischte (aus Mitgliedern aus verschiedenen Institutionen, Ländern o. Ä. bestehende) Kommission
    • das Publikum war [bunt] gemischt (bestand aus Vertretern verschiedener gesellschaftlicher Schichten, war bunt zusammengewürfelt)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 mit gemischten Gefühlen
  2. nicht auf dem erwarteten Niveau; wenig gesittet; gewöhnlich
    Gebrauch
    abwertend
    Beispiel
    • auf dem Fest ging es ziemlich gemischt zu

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
gemischt
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?