ge­halt­los

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
gehaltlos

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|halt|los

Bedeutungen (2)

  1. ohne wesentlichen geistigen Gehalt (1), ohne Substanz (3), Tiefe; oberflächlich, nichtssagend
    Beispiele
    • ein gehaltloses Buch
    • dieser Film ist ziemlich gehaltlos
    1. keine oder nur sehr wenig Nährstoffe enthaltend
      Beispiel
      • eine gehaltlose Kost
    2. ohne oder nur mit sehr geringem Feingehalt
      Beispiel
      • gehaltlose Münzen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?