Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ge­halt­los

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ge|halt|los

Bedeutungsübersicht

  1. ohne wesentlichen geistigen Gehalt, ohne Substanz, Tiefe; oberflächlich, nichtssagend
    1. keine oder nur sehr wenig Nährstoffe enthaltend
    2. ohne oder nur mit sehr geringem Feingehalt

Synonyme zu gehaltlos

Aussprache

Betonung: gehạltlos

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. ohne wesentlichen geistigen Gehalt (1), ohne Substanz (3), Tiefe; oberflächlich, nichtssagend

    Beispiele

    • ein gehaltloses Buch
    • dieser Film ist ziemlich gehaltlos
    1. keine oder nur sehr wenig Nährstoffe enthaltend

      Beispiel

      eine gehaltlose Kost
    2. ohne oder nur mit sehr geringem Feingehalt

      Beispiel

      gehaltlose Münzen

Blättern