ge­fühls­kalt

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
gefühlskalt

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|fühls|kalt

Bedeutungen (2)

  1. nicht zu Gefühlen (2) fähig, in Bezug auf Gefühle anderer unzugänglich
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?