ge­fühl­los

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉gefühllos

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|fühl|los

Bedeutungen (2)

  1. kein Gefühl (1) aufweisend
    Beispiele
    • seine Hände wurden bei der Kälte gefühllos
    • sein rechtes Bein ist gefühllos [gegen Schmerzen]
    1. ohne Mitgefühl, herzlos
      Beispiele
      • ein gefühlloser Mensch
      • jemanden gefühllos behandeln
      • sich gefühllos gegen jemanden oder etwas verhalten
    2. ohne Gefühl (2), keine seelische Regung, innere Beteiligung aufweisend
      Beispiel
      • gefühllos dahinvegetieren
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?