gaut­schen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wort mit gleicher Schreibung
gautschen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
gaut|schen
Beispiel
du gautschst

Bedeutungen (2)

Info
  1. (Papier) zum Pressen und Entwässern in das Gautschbrett legen
    Herkunft
    wahrscheinlich aus französisch coucher = legen, schichten oder gleichbedeutend englisch to couch
    Gebrauch
    Papierherstellung
  2. (einen Setzer, Drucker oder Stereotypeur nach der Gesellenprüfung) in einer humorvollen Zeremonie in einen mit Wasser gefüllten Bottich oder auf einen großen nassen Schwamm setzen und mit Wasser begießen
    Herkunft
    nach einem alten Buchdruckerbrauch, durch den symbolisch ausgedrückt werden soll, dass der Betroffene von seinen schlechten Gewohnheiten der Lehrzeit gereinigt worden ist
    Gebrauch
    Druckwesen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich gautscheich gautsche
du gautschstdu gautschest gautsch, gautsche!
er/sie/es gautschter/sie/es gautsche
Pluralwir gautschenwir gautschen
ihr gautschtihr gautschet gautscht!
sie gautschensie gautschen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich gautschteich gautschte
du gautschtestdu gautschtest
er/sie/es gautschteer/sie/es gautschte
Pluralwir gautschtenwir gautschten
ihr gautschtetihr gautschtet
sie gautschtensie gautschten
Partizip I gautschend
Partizip II gegautscht
Infinitiv mit zu zu gautschen

Aussprache

Info
Betonung
gautschen