fus­se­lig, fuss­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
fus|se|lig, fuss|lig
Beispiel
sich den Mund fusselig oder fusslig reden

Bedeutungen (3)

Info
    1. von Fusseln bedeckt
      Beispiel
      • der Rock ist fusselig
    2. fusselnd
      Beispiel
      • ein fusseliger Stoff
  1. ausgefranst
  2. unruhig und unkonzentriert
    Gebrauch
    landschaftlich

Synonyme zu fusselig

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivfusselig
Komparativfusseliger
Superlativam fusseligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivfusseligerfusseligenfusseligemfusseligen
FemininumArtikel
Adjektivfusseligefusseligerfusseligerfusselige
NeutrumArtikel
Adjektivfusseligesfusseligenfusseligemfusseliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivfusseligefusseligerfusseligenfusselige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivfusseligefusseligenfusseligenfusseligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivfusseligefusseligenfusseligenfusselige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivfusseligefusseligenfusseligenfusselige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivfusseligenfusseligenfusseligenfusseligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivfusseligerfusseligenfusseligenfusseligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivfusseligefusseligenfusseligenfusselige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivfusseligesfusseligenfusseligenfusseliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivfusseligenfusseligenfusseligenfusseligen

Aussprache

Info
Betonung
fusselig
fusslig

Blättern

Info