Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

fried­voll

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: fried|voll

Bedeutungsübersicht

voll inneren Friedens

Synonyme zu friedvoll

idyllisch, lauschig, malerisch, paradiesisch, pittoresk, romantisch, ruhig, schön, still, verträumt, wunderschön

Aussprache

Betonung: friedvoll
Lautschrift: [ˈfriːtfɔl]

Grammatik

Steigerungsformen

Positivfriedvoll
Komparativfriedvoller
Superlativam friedvollsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-friedvoller-friedvolle-friedvolles-friedvolle
Genitiv-friedvollen-friedvoller-friedvollen-friedvoller
Dativ-friedvollem-friedvoller-friedvollem-friedvollen
Akkusativ-friedvollen-friedvolle-friedvolles-friedvolle

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderfriedvollediefriedvolledasfriedvollediefriedvollen
Genitivdesfriedvollenderfriedvollendesfriedvollenderfriedvollen
Dativdemfriedvollenderfriedvollendemfriedvollendenfriedvollen
Akkusativdenfriedvollendiefriedvolledasfriedvollediefriedvollen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinfriedvollerkeinefriedvollekeinfriedvolleskeinefriedvollen
Genitivkeinesfriedvollenkeinerfriedvollenkeinesfriedvollenkeinerfriedvollen
Dativkeinemfriedvollenkeinerfriedvollenkeinemfriedvollenkeinenfriedvollen
Akkusativkeinenfriedvollenkeinefriedvollekeinfriedvolleskeinefriedvollen

Blättern