frem­den­ver­kehrs­mä­ßig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
fremdenverkehrsmäßig

Rechtschreibung

Worttrennung
frem|den|ver|kehrs|mä|ßig

Bedeutung

im Sinne, zum Zweck des Fremdenverkehrs

Beispiel
  • eine fremdenverkehrsmäßige Erschließung einer Region
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?