frei­le­gen, frei le­gen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
freilegen
frei legen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
freilegen
Alternative Schreibung
frei legen
Worttrennung
frei|le|gen, frei le|gen
Rechtschreibregel
D 56

Bedeutung

deckende Schichten von etwas entfernen und es zugänglich machen

Beispiele
  • Skelette freilegen
  • die Grundmauern eines römischen Hauses freilegen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?