flek­tie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉flektieren

Rechtschreibung

Worttrennung
flek|tie|ren

Bedeutungen (2)

  1. (ein Wort) in seinen grammatischen Formen abwandeln, beugen; deklinieren, konjugieren
    Beispiele
    • ein Verb, ein Substantiv flektieren
    • flektierende Sprache (Sprache, die – im Unterschied zu den agglutinierenden und den isolierenden Sprachen – die Beziehungen der Wörter im Satz durch Flexion ausdrückt)
  2. (von einem Wort) die grammatischen Formen in bestimmter Weise bilden
    Beispiel
    • dieses Wort flektiert stark, schwach

Synonyme zu flektieren

Herkunft

lateinisch flectere = biegen, beugen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?