Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

fest­stel­len

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: fest|stel|len

Bedeutungsübersicht

    1. in Erfahrung bringen, ermitteln
    2. bemerken, erkennen, wahrnehmen
    3. mit Entschiedenheit sagen, nachdrücklich aussprechen
  1. durch Einstellen festmachen, arretieren

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu feststellen

Aussprache

Betonung: fẹststellen🔉

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich stelle festich stelle fest 
 du stellst festdu stellest fest stell fest, stelle fest!
 er/sie/es stellt fester/sie/es stelle fest 
Pluralwir stellen festwir stellen fest 
 ihr stellt festihr stellet fest 
 sie stellen festsie stellen fest 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich stellte festich stellte fest
 du stelltest festdu stelltest fest
 er/sie/es stellte fester/sie/es stellte fest
Pluralwir stellten festwir stellten fest
 ihr stelltet festihr stelltet fest
 sie stellten festsie stellten fest
Partizip I feststellend
Partizip II festgestellt
Infinitiv mit zu festzustellen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. in Erfahrung bringen, ermitteln

      Beispiele

      • jemandes Personalien feststellen
      • wer an dem Unfall beteiligt war, [das] können wir leicht feststellen
    2. bemerken, erkennen, wahrnehmen

      Beispiele

      • eine Veränderung feststellen
      • sie stellte fest, dass ihr Plan gelungen war
    3. mit Entschiedenheit sagen, nachdrücklich aussprechen

      Beispiel

      ich muss hier mit aller Deutlichkeit feststellen, dass überhaupt nichts getan worden ist
  1. durch Einstellen festmachen, arretieren

    Beispiel

    die Armlehne des Drehstuhls in der richtigen Höhe feststellen

Blättern

↑ Nach oben