fer­tig­be­kom­men

Wortart:
starkes Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
fertigbekommen
Wort mit gleicher Schreibung
fertigbekommen (starkes Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
fer|tig|be|kom|men
Beispiele
sie hat es fertigbekommen, sich mit allen zu überwerfen; vgl. auch fertig

Bedeutung

fertigbringen

Beispiele
  • ich bekomme es nicht fertig, ihr die Wahrheit zu sagen
  • (ironisch) er hat es wieder einmal fertigbekommen, alle zu verärgern

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?