fa­ra­day­sche Ge­setz, Fa­ra­day'sche Ge­setz, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Physik
Aussprache:
Betonung
faradaysche Gesetz
Faraday'sche Gesetz
Lautschrift
🔉[ˈfaradeːʃə ɡəˈzɛts]
auch:
[ˈfaradɛɪ̯ʃə ɡəˈzɛts]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
faradaysche Gesetz
Alternative Schreibung
Faraday'sche Gesetz
Worttrennung
fa|ra|day|sche Ge|setz, Fa|ra|day'sche Ge|setz

Bedeutung

eines der beiden von Faraday aufgestellten Gesetze, die bei der Elektrolyse den Zusammenhang zwischen dem Stromfluss und den an den Elektroden abgeschiedenen Stoffmengen beschreiben

Grammatik

das faradaysche Gesetz; Genitiv: des faradayschen Gesetzes, Plural: die faradayschen Gesetze (meist im Plural) oder das Faraday'sche Gesetz; Genitiv: des Faraday'schen Gesetzes, Plural: die Faraday'schen Gesetze (meist im Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?