fahr­be­reit

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
fahrbereit

Rechtschreibung

Worttrennung
fahr|be|reit

Bedeutungen (2)

  1. alle technischen Voraussetzungen zum Fahren erfüllend
    Beispiel
    • die Fahrzeuge fahrbereit machen müssen
  2. fertig zum [Ab]fahren
    Beispiel
    • der Bus stand fahrbereit an der Haltestelle
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?