Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

exo­gen

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: exo|gen

Bedeutungsübersicht

    1. (Medizin) (von Stoffen, Krankheitserregern oder Krankheiten) außerhalb des Organismus entstehend; von außen her in den Organismus eindringend
    2. (Psychologie) umweltbedingt
    3. (Botanik) (besonders von Blattanlagen und Knospen) außen entstehend
  1. (Geologie) von Kräften ableitbar, die auf die Erdoberfläche einwirken, wie Wasser, Atmosphäre, Organismen u. Ä.

Antonyme zu exogen

endogen

Aussprache

Betonung: exogen

Herkunft

-gen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. (von Stoffen, Krankheitserregern oder Krankheiten) außerhalb des Organismus entstehend; von außen her in den Organismus eindringend

      Gebrauch

      Medizin

      Beispiel

      exogene Erreger
    2. umweltbedingt

      Gebrauch

      Psychologie

      Beispiel

      eine exogene Psychose
    3. (besonders von Blattanlagen und Knospen) außen entstehend

      Gebrauch

      Botanik
  1. von Kräften ableitbar, die auf die Erdoberfläche einwirken, wie Wasser, Atmosphäre, Organismen u. Ä.

    Gebrauch

    Geologie

    Beispiel

    Verwitterungen sind exogen bestimmte Vorgänge

Blättern