eti­o­lie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
Botanik
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
eti|o|lie|ren

Bedeutung

Info

vergeilen

Herkunft

Info

französisch étioler, zu: éteule = Stoppel < altfranzösisch estuble < spätlateinisch stupula, Stoppel

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“ oder „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich etioliereich etioliere
du etiolierstdu etiolierest etiolier, etioliere!
er/sie/es etiolierter/sie/es etioliere
Pluralwir etiolierenwir etiolieren
ihr etioliertihr etiolieret etioliert!
sie etiolierensie etiolieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich etiolierteich etiolierte
du etioliertestdu etioliertest
er/sie/es etiolierteer/sie/es etiolierte
Pluralwir etioliertenwir etiolierten
ihr etioliertetihr etioliertet
sie etioliertensie etiolierten
Partizip I etiolierend
Partizip II etioliert
Infinitiv mit zu zu etiolieren

Aussprache

Info
Betonung
etiolieren