er­pro­ben

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
er|pro|ben

Bedeutung

Info

auf bestimmte Eigenschaften, auf die Eignung zu etwas prüfen, einer Belastungs- oder Bewährungsprobe unterziehen

Beispiele
  • das Mittel muss noch klinisch erprobt werden
  • jemanden auf seine Zuverlässigkeit hin erproben

Synonyme zu erproben

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich erprobeich erprobe
du erprobstdu erprobest erprob, erprobe!
er/sie/es erprobter/sie/es erprobe
Pluralwir erprobenwir erproben
ihr erprobtihr erprobet erprobt!
sie erprobensie erproben

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich erprobteich erprobte
du erprobtestdu erprobtest
er/sie/es erprobteer/sie/es erprobte
Pluralwir erprobtenwir erprobten
ihr erprobtetihr erprobtet
sie erprobtensie erprobten
Partizip I erprobend
Partizip II erprobt
Infinitiv mit zu zu erproben

Aussprache

Info
Betonung
erproben
Lautschrift
[ɛɐ̯ˈproːbn̩]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
erproben