eras­misch

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
eras|misch
Beispiel
D 89 und D 135: die erasmische Satire „Lob der Torheit“

Bedeutung

Info

sich auf Erasmus von Rotterdam beziehend

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positiverasmisch
Komparativerasmischer
Superlativam erasmischsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektiverasmischererasmischenerasmischemerasmischen
FemininumArtikel
Adjektiverasmischeerasmischererasmischererasmische
NeutrumArtikel
Adjektiverasmischeserasmischenerasmischemerasmisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektiverasmischeerasmischererasmischenerasmische

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektiverasmischeerasmischenerasmischenerasmischen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektiverasmischeerasmischenerasmischenerasmische
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektiverasmischeerasmischenerasmischenerasmische
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektiverasmischenerasmischenerasmischenerasmischen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektiverasmischererasmischenerasmischenerasmischen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektiverasmischeerasmischenerasmischenerasmische
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektiverasmischeserasmischenerasmischenerasmisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektiverasmischenerasmischenerasmischenerasmischen

Aussprache

Info
Betonung
erasmisch