Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ent­schla­fen

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ent|schla|fen

Bedeutungsübersicht

  1. (gehoben verhüllend) [eines sanften Todes] sterben
  2. (gehoben) einschlafen

Synonyme zu entschlafen

aus unsrer/eurer Mitte gerissen werden, sein Leben verlieren, sterben, umkommen, ums Leben kommen; (gehoben) ableben, den Weg allen Fleisches gehen, verscheiden, versterben, vom Tode ereilt werden, von der Erde scheiden; (verhüllend) die Augen für immer schließen, die Augen zumachen, einschlafen, einschlummern, erlöst werden, für immer von uns gehen, seine letzte Reise antreten; (gehoben verhüllend) abberufen werden, abscheiden, dahinscheiden, die ewige Ruhe finden, entschlummern, heimgehen, hinscheiden, in die Ewigkeit abberufen werden, ins ewige Leben eingehen, sein Dasein/Leben vollenden, vom Schauplatz abtreten, von der Bühne abtreten, zu Staub werden

Aussprache

Betonung: entschlafen
Lautschrift: [ɛntˈʃlaːfn̩]

Herkunft

mittelhochdeutsch entslāfen, althochdeutsch intslāfan = einschlafen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »ist«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich entschlafeich entschlafe 
 du entschläfstdu entschlafest entschlaf, entschlafe!
 er/sie/es entschläfter/sie/es entschlafe 
Pluralwir entschlafenwir entschlafen 
 ihr entschlaftihr entschlafet 
 sie entschlafensie entschlafen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich entschliefich entschliefe
 du entschliefstdu entschliefest
 er/sie/es entschliefer/sie/es entschliefe
Pluralwir entschliefenwir entschliefen
 ihr entschlieftihr entschliefet
 sie entschliefensie entschliefen
Partizip I entschlafend
Partizip II entschlafen
Infinitiv mit zu zu entschlafen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. [eines sanften Todes] sterben

    Gebrauch

    gehoben verhüllend

    Beispiel

    er ist gestern [sanft] entschlafen
  2. einschlafen

    Gebrauch

    gehoben

Blättern