ent­kom­men

Wortart:
starkes Verb
Aussprache:
Betonung
🔉entkommen

Rechtschreibung

Worttrennung
ent|kom|men

Bedeutung

es schaffen zu fliehen; von etwas freikommen

Beispiele
  • aus dem Gefängnis, ins Ausland entkommen
  • den Verfolgern entkommen
  • 〈substantiviert:〉 es gab kein Entkommen

Herkunft

mittelhochdeutsch entkommen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
entkommen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?