en­ter­tai­nen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Jargon
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[ɛntɐˈtɛɪ̯nən]

Rechtschreibung

Worttrennung
en|ter|tai|nen

Bedeutung

unterhalten, amüsieren

Beispiele
  • die Kinder, das Publikum entertainen
  • lasst euch einfach entertainen!

Herkunft

englisch to entertain = unterhalten, amüsieren < französisch entretenir

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?