ent­bren­nen

Wortart INFO
unregelmäßiges Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ent|bren|nen

Bedeutungen (2)

Info
  1. mit Heftigkeit ausbrechen
    Beispiel
    • es entbrannte ein Krieg, ein Streit
  2. heftig, leidenschaftlich von etwas (einer Gemütsbewegung) ergriffen werden
    Beispiele
    • in Zorn entbrennen
    • er, sein Herz entbrannte in Liebe für sie, zu ihr

Synonyme zu entbrennen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch enbrennen = entzünden

Grammatik

Info

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich entbrenneich entbrenne
du entbrennstdu entbrennest entbrenn, entbrenne!
er/sie/es entbrennter/sie/es entbrenne
Pluralwir entbrennenwir entbrennen
ihr entbrenntihr entbrennet
sie entbrennensie entbrennen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich entbrannteich entbrennte
du entbranntestdu entbrenntest
er/sie/es entbrannteer/sie/es entbrennte
Pluralwir entbranntenwir entbrennten
ihr entbranntetihr entbrenntet
sie entbranntensie entbrennten
Partizip I entbrennend
Partizip II entbrannt
Infinitiv mit zu zu entbrennen

Aussprache

Info
Betonung
entbrennen