eji­zie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Aussprache:
Betonung
ejizieren

Rechtschreibung

Worttrennung
eji|zie|ren

Bedeutungen (2)

  1. [Materie] ausschleudern
    Gebrauch
    Physik
  2. jemanden hinauswerfen, [aus dem Besitz] vertreiben
    Gebrauch
    veraltet

Herkunft

lateinisch eicere, Ejektion

Grammatik

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich ejiziere ich ejiziere
du ejizierst du ejizierest ejizier, ejiziere!
er/sie/es ejiziert er/sie/es ejiziere
Plural wir ejizieren wir ejizieren
ihr ejiziert ihr ejizieret ejiziert!
sie ejizieren sie ejizieren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich ejizierte ich ejizierte
du ejiziertest du ejiziertest
er/sie/es ejizierte er/sie/es ejizierte
Plural wir ejizierten wir ejizierten
ihr ejiziertet ihr ejiziertet
sie ejizierten sie ejizierten
Partizip I ejizierend
Partizip II ejiziert
Infinitiv mit zu zu ejizieren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?