ein­wil­li­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ein|wil|li|gen

Bedeutung

Info

seine Zustimmung zu etwas geben, sich mit etwas einverstanden erklären

Beispiele
  • in die Scheidung, in jemandes Vorschlag einwilligen
  • sie willigte [darein] ein, dass er auch kommen durfte

Synonyme zu einwilligen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich willige ein ich willige ein
du willigst ein du willigest ein willig ein, willige ein!
er/sie/es willigt ein er/sie/es willige ein
Plural wir willigen ein wir willigen ein
ihr willigt ein ihr williget ein willigt ein!
sie willigen ein sie willigen ein

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich willigte ein ich willigte ein
du willigtest ein du willigtest ein
er/sie/es willigte ein er/sie/es willigte ein
Plural wir willigten ein wir willigten ein
ihr willigtet ein ihr willigtet ein
sie willigten ein sie willigten ein
Partizip I einwilligend
Partizip II eingewilligt
Infinitiv mit zu einzuwilligen

Aussprache

Info
Betonung
🔉einwilligen