ein­ver­ständ­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
einverständlich

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|ver|ständ|lich

Bedeutung

im Einverständnis mit jemandem, miteinander seiend, geschehend o. Ä.

Beispiele
  • eine einverständliche Handlungsweise
  • etwas einverständlich regeln
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?