Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ein­tie­fen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ein|tie|fen

Bedeutungsübersicht

  1. (Archäologie) eingraben, einsenken
  2. (Kunstwissenschaft) (ein Relief o. Ä.) in ein bestimmtes Material hineinarbeiten
    1. (einen Wasserlauf) tiefer legen
    2. sich eingraben

Synonyme zu eintiefen

eingraben, eingravieren

Aussprache

Betonung: eintiefen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. eingraben, einsenken

    Gebrauch

    Archäologie
  2. (ein Relief o. Ä.) in ein bestimmtes Material hineinarbeiten

    Gebrauch

    Kunstwissenschaft

    Beispiel

    ein Relief eintiefen
    1. (einen Wasserlauf) tiefer legen
    2. sich eingraben

      Grammatik

      sich eintiefen

      Beispiel

      der Fluss hat sich in den Sandstein eingetieft

Blättern