ein­strö­men

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ein|strö|men

Bedeutungen (2)

Info
  1. (von Wasser, Luft o. Ä.) in etwas strömen, eindringen, hineinfluten
    Beispiele
    • die Abendluft strömte durchs Fenster ein
    • Gas war [in den Raum] eingeströmt
  2. in großer Zahl, in Scharen in einen Raum o. Ä. hineingehen
    Beispiel
    • viele Menschen strömten in das Stadion ein

Synonyme zu einströmen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singular
er/sie/es strömt einer/sie/es ströme ein
Plural
sie strömen einsie strömen ein

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singular
er/sie/es strömte einer/sie/es strömte ein
Plural
sie strömten einsie strömten ein
Partizip I einströmend
Partizip II eingeströmt
Infinitiv mit zu einzuströmen

Aussprache

Info
Betonung
einströmen